Bug Box
Product


Aktuell leben 7,0 Milliarden Menschen auf der Erde. 2050 werden es schon 9,1 Milliarden Menschen sein. Bereits heute leiden Menschen Hunger und kommen selten oder nie in den Genuss nährstoffreicher Nahrung, wie wir sie kennen. So wird in einigen Ländern Asiens, Afrika und Südamerika der Nährstoffbedarf mit dem Essen von Insekten gedeckt. - Für uns Europäer eine befremdliche Vorstellung, deren Abneigung auf einem kulturell anerzogenen Ekel beruht. Dennoch handelt es sich dabei nur um Gewohnheiten, die willentlich genauso schnell abgelegt werden können, wie sie sozial erworben wurden.
Die platzsparende Haltung ermöglicht eine Zucht in den eigenen vier Wänden, ganz im Sinne des sich an steigender Beliebtheit erfreuenden Home farmings. Bei einigen Lebensmitteln zum Selbstversorger zu werden, hat nicht nur ökologische Vorteile, wie Qualitätssteigerung und wegfallende Transportwege, es schenkt vorallem Freude.

in Zusammenarbeit mit
Vera Aldejohan,
Adrian Meseck

Anerkennung des Internationalen Marianne Brandt Wettbewerbs 2013 in der Kategorie "Cradle-to-Cradle"

bug box 7

bug box 5

bug box 4

bug box 6

bug box 2bug box 3

bug box 1